Style: Alles auf Herbst

Die letzten Tage haben nochmal gezeigt, dass sich manche Wünsche doch erfüllen, wenn man sie nur oft genug wiederholt und siehe da, der Wettergott hat sich gemeldet: Da habt ihr noch ein bisschen Sommer, bitteschön! Es war heiß und schwül, perfektes Wetter um Eis zu essen und abends noch eine extra Runde draußen um den Weiher zu gehen. Ich hatte meine erste Weinschorle nach über einem Jahr Pause, ich habe meinen Schrank komplett aufgeräumt, ich habe Henry einen Reisepass besorgt und am Freitag meinen Alex nach Malaga verabschiedet, wo er die nächsten drei Wochen arbeiten wird. Mimimi.

Ich bin bereit für den Abschied vom Sommer, es tut mir nicht weh, macht mich nicht traurig oder wehmütig. Ich habe dieses Jahr keinen Bikini-Abdruck mitgenommen, keinen Sonnenbrand gehabt, keine blonden Härchen auf den Armen und trotzdem, trotzdem war dieser Sommer ganz besonders für mich. 

Aber ich bin nicht bereit für einen Herbst, der sich mit einer fetten Erkältung ankündigt und mir morgens nach dem Aufstehen den ersten Kälteschauer über den Rücken jagt. Während ich in der Küche meiner Eltern diese Zeilen tippe, wächst das Häufchen Taschentücher neben mir und ich träume von einer heißen Badewanne. Bevor ich meine Kleider und Sandalen wieder in den Winterkoffer packe und bis zum nächsten Jahr auf dem Dach verstaue, möchte ich aber noch einen letzten sommerlichen Look mit euch teilen. Ein Kleid, das mir zufällig in die Hände fiel (Oversized, was sonst?), aber meinen neuen Mama-Kurven schmeichelt und sie nicht versteckt. Gerade mein Dekolleté ist immer noch ein wenig üppigerer ausgestattet, als ich es gewohnt bin (für den ein oder anderen mag das nicht üppig sein, aber für mich schon!) und was man hat, sollte man zeigen. Oder? Und weil ich Henry tagsüber nicht mehr stille, kann ich auch endlich wieder Kleider tragen, die vielleicht nicht praktisch, aber einfach nur hübsch aussehen.

Kleid: H&M / Sandalen: TK Maxx / Gürtel: Vintage (ähnlich hier) / Brille: Ace & Tate

5 thoughts on “Style: Alles auf Herbst

  1. Sonja

    Ein richtig schöner Look liebe Regina und das Kleid steht dir super gut. Übrigens sind die Bilder wahnsinnig schön geworden. Wow <3

    Viele liebe Grüsse, Sonja
    http://www.littlewhitepages.wordpress.com

    Antworten

  2. tina

    Wunderschön! Alles…Sandalen, Kleid, Ausschnitt ;)

    Antworten

  3. Käthe

    Toller Look! Der steht dir sehr gut!
    LG, Käthe von Nicht 75B

    Antworten

  4. M.

    Du siehst so toll aus und strahlst eine wahnsinnige innere Zufriedenheit aus, das ist der Wahnsinn! <3

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.